Vortrag

Titel:
Projektplanung im neuen V-Modell XT V1.3: Wie geht das denn genau?
(Jan Friedrich, Dr. Klaus Bergner)

Session:
Projektmanagement

Datum und Uhrzeit:
Dienstag, 26. Mai 2009 von 11:50 bis 12:30 Uhr

Beschreibung:
Mit der Version 1.3 des V-Modell XT verfügen Prozessingenieure über ein komplett überarbeitetes Metamodell, insbesondere auch hinsichtlich der Projektdurchführungsstrategien und Abläufe. Der Vortrag zeigt, welche neuen Möglichkeiten Projektleiter damit in der Praxis gewinnen, um auf Basis von Projektdurchführungsstrategien V-Modell-konforme Projektpläne zu erstellen. In der Folge geht er darauf ein, wie das Metamodell und seine Semantik formal definiert sind. Dieser zweite Teil ist besonders für Prozessingenieure und Werkzeughersteller relevant, die Änderungen am V-Modell vornehmen oder Projektplanungswerkzeuge für das V-Modell entwickeln. Indem der Vortrag die Brücke zwischen der praktischen Anwendung und den theoretischen Grundlagen schlägt, demonstriert er insgesamt den Nutzen formal fundierter Vorgehensmodelle.


Referenten:

Jan Friedrich ist IT-Berater bei der 4Soft GmbH. Er ist einer der Autoren des V-Modell®XT und hat das Vorgehensmodell bereits in Pilotprojekten angewandt und angepasst.

Dr. Klaus Bergner ist Mitgründer und Geschäftsführer der 4Soft GmbH. Er hat im Jahr 1996 am Lehrstuhl von Prof. Dr. Manfred Broy an der Technischen Universität München promoviert und leitete dann ein Forschungsprojekt über komponentenorientierte Software-Entwicklung. Klaus Bergner hat langjährige Erfahrung als Projektleiter und Berater für komplexe Entwicklungsprojekte und Software-Architekturen sowie im Bereich von Vorgehensmodellen und Entwicklungsmethoden.


 

©2008 4Soft GmbH - http://www.4soft.de