Vortrag

Titel:
Werkzeuggestützte Konsistenzsicherung von Software-Entwicklungsprozessen
(Dr. Frank Marschall)

Session:
Fundamente für Vorgehensmodelle

Datum und Uhrzeit:
Mittwoch, 27. Mai 2009 von 14:40 bis 15:20 Uhr

Beschreibung:
Der hier vorgestellte Beitrag beschreibt den Einsatz von Werkzeugen zur Entwicklung und Prüfung von Software-Entwicklungsprozessen und die damit verbundenen Erfahrungen in einem großen Software-Haus. Exemplarisch wird ein Werkzeug zur Simulation von Entwicklungsprozessen vorgestellt.


Referent:

Dr. Frank Marschall studierte Informatik an der TU München und promovierte nach kurzer Zeit bei der Debis AG am Lehrstuhl für Software- & Systems-Engineering der TU München. Seit Herbst 2005 arbeitet er bei der T-Systems Enterprise Services im Bereich Quality Business Services, wo er als Projektleiter für die Erstellung und Weiterentwicklung des firmeneigenen Software-Entwicklungsprozesses (SE Book) zuständig ist.


 

©2008 4Soft GmbH - http://www.4soft.de