Auf einen Blick …

Aktuelles

Highlights

Veranstaltungstermine

Veranstaltungsort

Steigenberger Hotel Berlin
Los Angeles-Platz 1
D-10789 Berlin
Tel.: +49 30 21 27 0
Fax: +49 30 21 27 117

Konferenzbeschreibung

Die Software & Systems Engineering Essentials ist eine der größten deutschsprachigen Konferenzen zu Vorgehensmodellen, Methoden und Werkzeugen. In ihrem dritten Jahr findet sie vom 25. bis zum 27. Mai 2009 in Berlin statt.

Die SEE 2009 bietet einen übergreifenden Blick auf Standards wie CMMI®, HERMES, ITIL®, PRINCE2™, RUP und V-Modell®XT, agile Vorgehensweisen wie SCRUM und task-orientierte Ansätze moderner Entwicklungsumgebungen.

Schwerpunktthema:

Die diesjährige SEE hat das Motto „Werkzeuge als Schlüssel zum Projekterfolg”.

Prozessverantwortliche und Projektleiter erfahren oft leidvoll, dass sinnvolle Vorgaben und Standards nicht eingehalten und gelebt werden, weil sie zunächst einmal mit Mehrarbeit verbunden sind. Die Folge sind Qualitätsmängel bei den Projektergebnissen und ineffiziente Prozesse. Geeignete Werkzeugumgebungen versprechen einen Ausweg: Indem sie die Projektmitarbeiter bei ihrer Arbeit unterstützen, erleichtern sie die Anwendung von Prozessen und Methoden oder ermöglichen sie sogar erst.

Werkzeuge spielen damit eine Schlüsselrolle bei der Vereinheitlichung und Standardisierung der Projektarbeit. Die SEE 2009 greift speziell diesen Aspekt auf und beantwortet Fragen wie: Welche Werkzeuge sind am Markt verfügbar? Wie erhalte ich eine durchgängige Werkzeugumgebung? Wann setze ich integrierte Herstellersysteme ein, wann heterogene Best-of-Breed-Tools und wann Open-Source Tools? Welche Werkzeuge passen zu meinem hausinternen Vorgehensmodell? Wie gehe ich bei der Auswahl und der Einführung vor? Und schließlich: Welchen Nutzen bringen die unterschiedlichen Werkzeuge wirklich?

 

Kontakt

Ute Schmalhofer
4Soft GmbH
Mittererstraße 3
D-80336 München

Telefon: +49-89-5307 44-529
Fax: +49-89-5307 44-45
E-Mail: orga@see-conf.de
Internet: www.see-conf.de

©2009 4Soft GmbH - http://www.4soft.de